Willkommen beim Dresdner Heidebogen

1. Theorie- und Praxis-Seminar zum Obstbaumschnitt (Apfel)

Am Samstag, den 11.03.2023; 09:00 — 16:00 Uhr fand in Medingen das erste Theorie- und Praxis-Seminar zum Obstbaumschnitt (Apfel) in Medingen statt. 

Ob Erziehungsschnitt, Erhaltungsschnitt oder Verjüngungsschnitt − Apfelbäume sind Kulturpflanzen und bedürfen einer regelmäßigen Pflege.

Fachgerecht durchgeführte Schnittmaßnahmen sorgen für gute Ernteerträge und verlängern, besonders bei alten Gehölzen, auch die Lebensdauer. Doch wie und wo ist die Säge richtig anzusetzen?

Damit die Freude am eigenen Apfelbaum lange erhalten bleibt, lud der Dresdner Heidebogen e.V. interessierte Streuobstliebhaber zu einem Theorie- und Praxisseminar nach Ottendorf-Okrilla OT Medingen in das Vereinshaus des Heimatvereins Medingen am Sportplatz ein. Gärtnermeister Sebastian Wünsch erklärte den 22 Teilnehmern, worauf es beim Apfelbaumschnitt ankommt und gab Handlungsempfehlungen und praktische Entscheidungshilfen für die Arbeit mit dem Baum. Anschließend wurden auf der, von der Medinger Kelterei Oese zur Verfügung gestellten Streuobstwiese, trotz stürmischen Schneeschauern, die praktische Baumanalyse und Schnittmaßnahmen aufgezeigt.